Google

http://bi-billerbeck.de
World Wide Web

 

Extra 3 erklärt die Massentierhaltung- sehenswert!

http://www.ardmediathek.de/tv/extra-3/

Foto: ARD

Rezept Nr. 11 Bulgursalat

Rezept Nr. 11 Bulgursalat

Vegan, schnell, einfach, sehr preiswert, 4 Personen, prima für die Party

(Erläuterung: Bulgur ist ein geschroteter, vorgekochter und getrockneter Hartweizen)

Bei diesem Rezept sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Zutaten:

500g Bulgur, 800 ml Gemüsebrühe (siehe Rezept Nr.4)

Vorgekochte Gemüse wie Zucchini, Brokkoli, Sellerie, Erbsen, Blumenkohl, Porree

Rohe Gemüse wie Paprika, Zwiebeln, Lauchwiebeln, Tomaten.

Gesamtgemüsemenge etwa soviel wie Bulgur (plus/minus 200g). Die Mischung ist auch frei variabel. 2 Essl. gutes Olivenöl

Öl, Salz, Pfeffer aus der Mühle, Knoblauch, Balsamessig, Harissa (arabische Würzpaste oder Chili)

Zubereitung:

Bulgur mit Gemüsebrühe aufkochen und 10 min ziehen lassen bis die Körner weich sind.

Vorgekochtes erkaltetes Gemüse und rohes Gemüse fein schneiden und mit dem abgekühlten Bulgur und dem Öl mischen und mit Salz, Pfeffer, Harissa und Balsamessig würzen.

 

Guten Appetit