Google

http://bi-billerbeck.de
World Wide Web

5. Grüne

Artenschutz-

konferenz

in Münster 2017

Natur- und Artenschutz

am Scheideweg

Samstag, 25.03.2017,

13:00 – 17:30 Uhr

Tagungsort:

Stadtwerke Münster,
48155 Münster

Hafenplatz 1



 

 

 

 

 

 

Das ist deutsche Massentierhaltung in Echtzeit. Die Fakten: Soviel Fleisch wird pro Sekunde produziert, so viele Tiere werden getötet: https://www.calobro.de/massentierhaltung

Rezept Nr. 5 Gefüllte Pfannkuchen (Cannelloni)

Rezept Nr. 5 Gefüllte Pfannkuchen (Cannelloni)

Einfach, preiswert, schnell (45 min), vegetarisch, für 4 Pers.

Zutaten Teig: 300g Mehl, 3 Eier, 600ml Milch, 3 Teel. Salz, 1 Teel. getr. Basilikum, 1 Teel. getr. Oregano, 100ml Wasser, Pflanzenöl zum Ausbacken
Zutaten Füllung: (Beispiel): 400g Blattspinat gefr. , 100g Schafskäse, 1 große Zwiebel (nicht Gemüsezwiebel), 50 ml Milch, 1 Knoblauchzehe, Salz, schw. Pfeffer aus der Mühle, etwas geriebener Muskat, 2 gehäufte Teel. Maisstärke (Mondamin).
Zum Überbacken: 150g Gouda in Scheiben oder gerieben.
Tomaten, Basilikum zum Garnieren

Zubereitung: Mehl, Eier,  Milch, Salz und Gewürze in einer Schüssel zu einem relativ dünnflüssigen Teig anrühren. Ist er zu zäh, ein Teil oder das ganze Wasser zufügen. Den Teig mind.  15 min. quellen lassen.  In der Zwischenzeit den Spinat mit etwas von der Milch erwärmen, Knoblauch einpressen, Schafskäse zerbröseln und unterrühren. Mir Salz. Pfeffer und Muskat würzen. Mit dem Rest der Milch die Maisstärke anrühren, zugeben und kurz aufkochen lassen, warm stellen.
2Teel. Öl in einer beschichteten Pfanne (28 cm) erhitzen  (mittlere Hitze) und mit einer Schöpfkelle (ca. 80 ml) in die Mitte der Pfanne geben und den Teig durch schwenken schnell in der Pfanne verteilen. Sollte der Teig nicht gut verlaufen, noch etwas von dem Wasser zugeben. Pfannkuchen wenden. Auf einen Teller geben und warm stellen. So nach und nach die Pfannkuchen ausbacken. Ergibt ca. 12 Stück. Vor jedem Pfannkuchen wieder etwa Öl in die Pfanne geben.
Je 1 Essl. der Füllung auf jeden Pfannkuchen geben und einrollen und auf einer flachen feuerfesten Schale schichten, mit Käsescheiben bedecken und unter dem Grill ca. 5-8 min überbacken bis der Käse anfängt zu bräunen.

Bilder zur Veranschauung

Dazu ein frischer Salat der Saison.

Als Füllung kann auch zum Beispiel das Tomatensugo aus Rezept 2 genommen werden oder eine Creme aus Gorgonzola oder Pestos oder….
Wenn eine süße Füllung genommen wird, bitte Salz und Gewürze aus dem Teig lassen, dafür 1 Essl. Zucker nehmen.

Guten Appetit !

Tipp: Übrige Pfannkuchen kalt werden lassen und in Scheiben schneiden und als leckeres Fingerfood zum Wein servieren.