Google

http://bi-billerbeck.de
World Wide Web

Impfmobil kommt zur Ausstellungseröffnung

Vom 22.8. 2021 bis zum 8.9.2021 findet im Billerbecker Bahnhof die Ausstellung „Irrweg Pestizide“ statt. Sie wird am Sonntag, dem 22.08.21, 11.00 h mit musikalischer Begleitung eröffnet. Neben der Bürgermeisterin der Stadt Billerbeck, Marion Dirks, die ein Grußwort sprechen wird, sind u.a. auch die im Billerbecker Rat vertretenen Fraktionen eingeladen. Ergänzend zu der Ausstellung gibt es ein Rahmenprogramm, das aus zwei themenbezogenen Vorträgen, einem Kindermitmachevent und einem Filmabend besteht. Weitere Details dazu findet man auf dem Plakat und in den Presseveröffentlichungen.

Bei der o.g. Eröffnungsveranstaltung wird auch das Impfmobil des Kreises Coesfeld in der Zeit von 10.30 h bis 12.30 h begleitend am Billerbecker Bahnhof stehen. Es sind Impfungen von Personen ab 16 Jahren ohne Voranmeldung mit Biontech, Moderna oder J&J möglich. Wir freuen uns auf diese Weise auch etwas gegen eine mögliche neue Infektionswelle beitragen zu können. 

In diesem Zusammenhang noch ein wichtiger Schutzhinweis: Die Eröffnungsveranstaltung ist für draußen vor dem Bahnhof geplant. Sollte das witterungsbedingt nicht möglich sein, so gilt für den Zugang an diesem Tag -wie auch für die anderen Innenveranstaltungen des Programms- die Regel geimpft, genesen oder getestet und das Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes.