Google

http://bi-billerbeck.de
World Wide Web

Neue Studie belegt flächendeckend Pestizide in der Luft

Eine groß angelegte, neue Studie belegt, dass es in Deutschland offenbar flächendeckend eine Belastung mit Pestiziden in der Luft gibt. Diese kleinsten Partikel werden durch die Atmung aufgenommen und gelangen direkt ins Blut. Möglicherweise krebserregende und erbgutschädigende Substanzen wie Glyphosat befinden sich darunter. Wie sich dies langfristig auf die Gesundheit auswirkt, wird jetzt kontrovers diskutiert. Da auch die Umgebung von Billerbeck intensiv landwirtschaftlich genutzt wird und der Ort als Erholungsort beworben wird, sollte man die Ergebnisse mal genauer ansehen.   https://www.mdr.de/nachrichten/politik/pestizide-atemluft-grenzwerte-gesundheitsrisiken-100.html?fbclid=IwAR0RBNWSoREZJKyGGnYQjACDHNmq14PbPxZspUB9DfYLP7WlwC8O6zHSt-c