Google

http://bi-billerbeck.de
World Wide Web

Neue Studie: Hähnchenfleisch mit resistenten Keimen belastet

Wie der NDR berichtet, hat eine neue Studie mit 150 Proben ergeben, dass sich in jeder zweiten Probe Reste von antibiotikaresistenten Keimen finden. Und zwar auch von einigen, die gegen Reserveantibiotika resistent sind. Diese werden in der Medizin als letztes Mittel gegen Keime genutzt und sollten eigentlich nicht in der Tiermast eingesetzt werden. Germanwatch fordert, dass Reserveantibiotika in der Tiermast verboten werden sollen, damit diese nicht unwirksam werden. Zum Nachlesen:  https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/Studie-Haehnchenfleisch-mit-resistenten-Keimen-belastet,antibiotikaresistent100.html