Google

http://bi-billerbeck.de
World Wide Web

 

Extra 3 erklärt die Massentierhaltung- sehenswert!

http://www.ardmediathek.de/tv/extra-3/

Foto: ARD

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl

Die Bürgerinitiative zur Werterhaltung der Region Billerbeck (BIB) veranstaltet am Mittwoch, den 06.09.2017, 19.30 h im Kulturzentrum „Alte Landwirtschaftsschule“ in Billerbeck, Darfelder Str. 10, unter dem Titel „GLOBAL DENKEN, LOKAL HANDELN“ eine Podiumsdiskussion mit den Bundestagskandidaten für den Wahlbezirk 127 (Coesfeld / Steinfurt II) der derzeit im Bundestag vertretenen Parteien. Knapp 14 Tage vor der Bundestagswahl haben die Besucher Gelegenheit, mit den Kandidaten insbesondere zu den aktuellen Themenschwerpunkten Natur, Gesundheit, artgerechte Tierhaltung und zukunftsfähige Landwirtschaft ins Gespräch zu kommen und sich einen persönlichen Eindruck zu verschaffen. Da der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz am gleichen Abend Münster besucht, kann MdB Ulrich Hampel, SPD, leider nicht –wie eigentlich geplant- dabei sein und wird durch MdB Rainer Spiering vertreten, der auch Mitglied im Bundesausschuss für Ernährung und Landwirtschaft ist. Auf dem Podium werden daher präsent sein:
·         Marc Henrichmann, CDU-Bundestagskandidat 2017

·         Rainer Spiering, MdB und SPD-Bundestagskandidat 2017

          Wahlkreis Osnabrück-Land

·         Friedrich Ostendorff, MdB und Bundestagskandidat der Grünen 2017

·         Dr. Gernod Röken, Bundestagskandidat 2017 für die Linke

Die Moderation des Abends übernimmt Georg Knipping, Theologe und Fair-Handels-Berater für das Münsterland. Die nunmehr seit über 9 Jahren bestehende Bürgerinitiative freut sich -wie in 2013- erneut eine interessante politische Veranstaltung in Billerbeck anbieten zu können und hofft auf zahlreiche Zuhörer.