Google

http://bi-billerbeck.de
World Wide Web

Das ist deutsche Massentierhaltung in Echtzeit. Die Fakten: Soviel Fleisch wird pro Sekunde produziert, so viele Tiere werden getötet: https://www.calobro.de/massentierhaltung

Für eine Wende in der Tierhaltung!

Die Organisation foodwatch hat jetzt eine Studie zu den Haltungsbedingungen in der Legehennenhaltung vorgelegt. Darin wird aufgezeigt, dass weder Käfig-, Bodenhaltung-, Freiland- oder Bio-Haltung eine tiergerechte Haltung von Legehennen garantieren. Hohe Krankheits- und Sterberaten, Verhaltensstörungen wie Federpicken oder Kannibalismus und das millionenfache Töten männlicher Küken sind in allen Haltungsformen an der Tagesordnung. Für Verbraucher ist es nahezu unmöglich, sich beim Einkauf für ein tiergerecht erzeugtes Ei zu entscheiden. Zu diesem Ergebnis kommt der Report „Ich wollt‘, ich wär‘ kein Huhn“, den foodwatch jetzt vorgestellt hat.Hier die Seite, auf der man weitere Infos und den Report herunterladen kann.
Zugleich kann man auf der Seite von foodwatch einen Appell an Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt unterzeichnen, damit  sich dieser auf EU-Ebene für eine bessere Tierhaltung einsetzt. Hier der Link:http://www.foodwatch.org/de/startseite/ Foto: foodwatch