Google

http://bi-billerbeck.de
World Wide Web

5. Grüne

Artenschutz-

konferenz

in Münster 2017

Natur- und Artenschutz

am Scheideweg

Samstag, 25.03.2017,

13:00 – 17:30 Uhr

Tagungsort:

Stadtwerke Münster,
48155 Münster

Hafenplatz 1



 

 

 

 

 

 

Das ist deutsche Massentierhaltung in Echtzeit. Die Fakten: Soviel Fleisch wird pro Sekunde produziert, so viele Tiere werden getötet: https://www.calobro.de/massentierhaltung

Petition gegen Freihandelsabkommen

TTIP darf nicht kommen! Ein breites Bündnis von Organisationen setzt sich mit einer Petition gegen das Freihandelsabkommen ein, darunter der BUND, die AbL, die katholische Landjugendbewegung und der Nabu. Im Juni 2013 haben zwischen EU und USA Verhandlungen über eine „Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft“ (Transatlantic Trade and Investment Partnership = TTIP) begonnen. Dabei soll die größte Freihandelszone der Welt entstehen. Zusammen stellen die beiden Abkommenspartner fast die Hälfte der weltweiten Wirtschaftsleistung. Doch das vordergründig genannte Ziel, nämlich durch das Abkommen vor allem den transatlantischen Handel zu erleichtern, wovon alle Bürger profitieren, wird durch eine ganze Reihe Nachteile mehr als aufgewogen. So sollen zum Beispiel im großen Umfang gentechnisch veränderte Lebensmittel eingeführt werden. Hier geht es zu der Seite des Bündnisses mit vielen weiteren Informationen: http://www.ttip-unfairhandelbar.de/