Google

http://bi-billerbeck.de
World Wide Web

5. Grüne

Artenschutz-

konferenz

in Münster 2017

Natur- und Artenschutz

am Scheideweg

Samstag, 25.03.2017,

13:00 – 17:30 Uhr

Tagungsort:

Stadtwerke Münster,
48155 Münster

Hafenplatz 1



 

 

 

 

 

 

Das ist deutsche Massentierhaltung in Echtzeit. Die Fakten: Soviel Fleisch wird pro Sekunde produziert, so viele Tiere werden getötet: https://www.calobro.de/massentierhaltung

Sexualhormone bei Schweinen

Schweineproduktion am Fließband: So wünschen sich das viele Schweinezüchter. Die Sauen werden alle zugleich trächtig und bekommen nicht nur 5-8, sondern gleich 14 Ferkel - zeitgleich. So etwas lässt sich natürlich nur machen, wenn man in den natürlichen Zyklus der Sauen eingreift und die Tiere mit Hormonen behandelt. Umweltschützer des BUND warnen jetzt vor dem Einsatz der Sexualhormone, die über die Ausscheidungen der Schweine ins Grundwasser und auch Trinkwasser gelangen und so die Gesundheit der Bevölkerung bedrohen.  Erste Studien dazu liegen bereits vor. Der Verband der Schweinehalter ISN regiert eigentlich wie immer in solchen Fällen: Mit "alles Panikmache" werden die Bedenken abgetan. Weitere Informationen zum Thema unter http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/landwirtschaft-sexualhormone-in-der-schweinehaltung-1.1857247