Google

http://bi-billerbeck.de
World Wide Web

 

Extra 3 erklärt die Massentierhaltung- sehenswert!

http://www.ardmediathek.de/tv/extra-3/

Foto: ARD

Wasserverbrauch:

Wussten Sie, das zur

Produktion eines Kilos

Rindfleisch

15.455 Liter Wasser

benötigt werden?

Damit könnte man

1 Jahr lang

täglich duschen!

Hähnchenfleisch: Gefährliche Keime

Die Verpackung lässt nichts Böses erahnen: In einer aktuellen Untersuchung enthielt auch diesmal wieder jeder zweite von der Stiftung Warentest untersuchte Hähn­chenschenkel zu viele Keime. Manche lassen nur das Fleisch verderben, andere können sogar krank machen. In 12 der 20 getesteten Produkte fanden sich resistente Bakterien. Sie sind Folge des massenhaften Einsatzes von Antibiotika. Nur fünf Hähn­chenschenkel waren gut – von den fünf Biofleisch-Angeboten im Test erreichte keines diese Note. Der Massen­einsatz von Antibiotika bei Mensch und Tier macht Bakterien unempfindlich gegen die Arzneien. Solche resistenten Keime können auch in Lebens­mittel gelangen. So fanden die Tester in fünf Hähn­chenschenkeln MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus). Elf Produkte beher­bergten Darmkeime, die durch ein spezielles Enzym ganze Antibiotika-Gruppen zerstören. Lesen Sie selbst: http://www.test.de