Google

http://bi-billerbeck.de
World Wide Web

Das ist deutsche Massentierhaltung in Echtzeit. Die Fakten: Soviel Fleisch wird pro Sekunde produziert, so viele Tiere werden getötet: https://www.calobro.de/massentierhaltung

Grillen gegen die Agrarindustrie!

Auch die BIB beteiligt sich an der bundesweiten Grill-Demo im Vorfeld der Sommeraktion "Wir haben Agrarindustrie satt!". Vom 23.-25.8.2013 wird vielerorts gegrillt. Diese Aktion steht in Zusammenhang mit der Großdemonstration am 31. 8. in Wietze, wo in Europas größtem Geflügelschlachthof zukünftig 430 000 Hühner täglich geschlachtet werden sollen. Tausende Menschen aus allen Teilen Deutschlands werden dort für eine andere Agrarpolitik  demonstrieren.

In der Grillsaison läuft die Agrarindustrie auf Hochtouren. Koteletts, Hähnchenschenkel und Bratwürstchen werden auf den Grill gelegt – von Hühnern, Rindern und Schweinen aus Massentierhaltung, mit gentechnisch verändertem Soja gefüttert und mit Antibiotika vollgepumpt. Das haben wir satt!

Bei uns kommt etwas Anderes auf den Grill! Ob Tofuwürstchen, Gemüse, regionales Landschwein, Bio-Schnitzel oder Schafskäse – in der ganzen Bundesrepublik grillen Menschen für eine bäuerliche Landwirtschaft und eine bessere Agrarpolitik. Kurz vor der Bundestagswahl ist unsere Botschaft an eine neue Bundesregierung: Läutet die Agrarwende ein – mit klaren Tierschutzbestimmungen, einer massiven Beschränkung des Antibiotika-Einsatzes und hohen Hürden für den Bau neuer Megaställe. Statt der Agrarindustrie gehören bäuerliche Betriebe gefördert, die hohe Umwelt- und Sozialstandards einhalten! 

Für Bauernhöfe statt Agrarindustrie!

Weitere Infos zu der Aktion: http://www.wir-haben-es-satt.de/start/home/

Rezepte zum vegetarischen Grillen erhält man auf unserer Rezepteseite oder hier:

http://www.vegetarisch-grillen.de