Google

http://bi-billerbeck.de
World Wide Web

5. Grüne

Artenschutz-

konferenz

in Münster 2017

Natur- und Artenschutz

am Scheideweg

Samstag, 25.03.2017,

13:00 – 17:30 Uhr

Tagungsort:

Stadtwerke Münster,
48155 Münster

Hafenplatz 1



 

 

 

 

 

 

Das ist deutsche Massentierhaltung in Echtzeit. Die Fakten: Soviel Fleisch wird pro Sekunde produziert, so viele Tiere werden getötet: https://www.calobro.de/massentierhaltung

Rezept Nr. 90 Bananenkuchen / Plätzchen

Rezept Nr. 90  Bananenkuchen/Plätzchen

                     

Zutaten:

600g geschälte reifeBananen

500g Weizenmehl

100g Vollkorndinkelmehl

4 Eier

1Päck. Backpulver

1 Päck. Vanillezucker

300g Roh-Rohrzucker

2 Essl. Rum

250g Sultaninen

50g gehackte Mandeln

50g gehackte Cashewkerne

(1 Teel. Zimt und 1 Teel. Ingwerpulver

 bei Weihnachtsgebäck)

Zubereitung:

Banane in kleine Stücke schneiden und schaumig schlagen mit dem Handrührer oder der Küchenmaschine, nach und nach Zucker und Eier zufügen,

weiter schaumig schlagen, Rum zufügen, Backpulver, Vanillezucker und Mehl, evtl. Zimt und Ingwer  mischen und einrühren, Sultaninen unterheben.

Auf einem Backblech  (ggf. mit Backpapier)  gleichmäßig verteilen, mit Nüssen und Mandeln bestreuen.

35 min bei 180°C Umluft, konventionell 10° mehr  (mit der Stäbchenprobe – Zahnstocher oder Schaschlikspieß - prüfen ob der Kuchen durchgebacken ist)

Nach dem Erkalten klein schneiden, entweder in Kuchenstücke oder kleine Plätzchen (2x2cm). Läßt   sich gut für 3-4 Wochen aufbewahren.

 

Zeitaufwand: 30 min

 

Schwierigkeitsgrad: einfach

 

Das Gebäck ist nicht sehr süß und relativ kalorienarm, da kein Fett verwendet wurde.