Google

http://bi-billerbeck.de
World Wide Web

Das ist deutsche Massentierhaltung in Echtzeit. Die Fakten: Soviel Fleisch wird pro Sekunde produziert, so viele Tiere werden getötet: https://www.calobro.de/massentierhaltung

Hühnerfleischverwendung

Hühnerfleischverwendung

Da wir ja keine Fundamentalisten sind, zeige ich in Rezept 32 und Folgenden die Zubereitung von Hühnerfleisch. Hierbei möchte ich darauf hinweisen, dass man möglichst Fleisch aus einer biologischen Erzeugung verwenden sollte. Außerdem sollte man keine Hühnerteile, wie nur Brust oder Keulen verwenden, sondern  immer das ganze Huhn. Denn wenn wir Hühnerteile aus dem Supermarkt kaufen, besteht die Gefahr, dass die restlichen Hühnerteile unter Exportsubventionen zu Dumpingpreisen nach Afrika verschifft werden. Dort zerstören sie die heimischen Märkte und da die Kühlketten in vielen afrikanischen Ländern nicht gewährleistet sind, führen diese Teile zu Vergiftungen. Im Kamerun spricht man deshalb vom „Coq de mort“( Hahn des Todes).
Dabei ist es sehr einfach und sinnvoll das ganze Huhn zu  verwenden, wie die Rezepte 32 und folgende zeigen werden.